Zuschauen & Nähen

     1.70m/yard of fabric

What you need:
Wrap Cardigan

In this version you’ll see how to make the cardigan with ties. I wear this cardigan with my skirts and smarter dresses, it can be draped so many ways I always find one to suit my outfit.

Diese Jacke ist so bequem und gleichzeitig schick, man wird leicht süchtig danach sie zu tragen. Das Schnittmuster ist umsonst , lade einfach deine Größe herrunter und los geht’s.

Ich habe die Ärmel richtig schmal und lang gemacht, damit man darüber Armbänder tragen kann. Es gibt zwei Versionen. Die traditionelle Wickeljacke und dann mein eigener Stil mit Schleifen. Sie sehen beide gut aus, aber die Schleifenversion ist komplett gesäumt und wirkt somit schicker.


Die Form ist im Grunde nur ein Rechteck mit zwei Armlöchern. Was du brauchst ist ein exzellentes Ärmelmuster und Armloch, die du von dieser Seite runterladen kannst.  Ich habe unzählige Videos zu verschiedenen Wickeltechniken angeschaut und es gibt immer wieder neue interessante Versionen.


Hier gibt es drei Versionen. Für die erste braucht man einen Meter für den Körper und 70cm für die Ärmel, so hat man genug Stoff übrig um ein passendes Top zum daruntertragen zu nähen. Für die zweite Version nimmt man das Rechteck längs, so hat man eine längere Vorderseite. Dafür braucht man 2,20m.


Die dritte Version ist meine eigene Kreation, die enger anliegt und super zu Sophies Wickelkleid passt. Du kannst die Jacke schulterfrei tragen und so einen super Ausschnitt kreieren. Wenn du das Schnittmuster runterlädst, bekommst du auch Diagramme und Anleitungen für alle drei Versionen und den Online-Kurs.



Viel Spaß!


DKNY Cosy

XS

S

M

L

Download here
Was du brauchst:

2.20m bi-Stretch Jersey


Was du brauchst:

If you can’t see the video your Tablet does not support flash player. Click here to watch on you tube!


If you can’t see the video your Tablet does not support flash player. Click here to watch on you tube!


Wem die Musik im Video gut gefallen hat, der sollte bei Sigrun’s Webseite Elavin vorbeischauen, da gibts tolle Chill Musik und ein paar Sachen aus ihrem Schatzkästchen in Berlin. Und wenn du Berliner bist kannst du vor Ort stöbern und einen Kaffee genießen.

Die Sigrun macht einen tollen Kaffee, das weiß ich aus Erfahrung.